Neuer Fahrdienstleiter

Der Vorstand des Bürgerbusvereins Olfen hat Wolfgang Lange zum neuen Fahrdienstleiter ernannt. Wolfgang Lange ist seit März 2011 Mitglied des Vereines und wurde schon bei der Generalversammlung am 04.04.2011 als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Seitdem hat er sich intensiv auf seine neue Aufgabe vorbereitet.

Er erstellt ab sofort die Dienstpläne und ist für Änderungswünsche unter der Telefonnummer 1339 erreichbar. Besondere Dienstwünsche können telefonisch bei ihm eingereicht werden.

Der Fahrdienstleiter ist für den reibungslosen Fahrbetrieb des Bürgerbusses verantwortlich und direkter Ansprechpartner für die Fahrerinnen und Fahrer. Er ist aber auch auf Informationen dieses Personenkreises angewiesen um z. B. bei Baustellen oder Defekten am Fahrzeug entsprechende Maßnahmen anzuweisen.

Er ist ständiger Ansprechpartner für die RVM. Er erstellt die Monats- und Jahresstatistiken und liefert Daten für die Berufsgenossenschaft, bei der alle Fahrer über die RVM versichert sind.

Stellvertretender Fahrdienstleiter ist Manfred Kostrewa (Tel 5122)

 

An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank an Bernhard Beckmann, der in der Übergangszeit nach Klaus Wienkes Ausscheiden noch einmal aktiviert werden konnte und den Bürgerbusverein wie früher als Fahrdienstleiter tatkräftig unterstützt hat. Er hat die Dienstpläne erstellt und  Änderungswünsche entgegengenommen.